Landesvertreterversammlung der KPV Hessen in Bad Arolsen

Die diesjährige Landesvertreterversammlung der KPV Hessen fand am letzten Wochenende im nordhessischen Bad Arolsen statt. Der hessische Staatssekretär für Bundesangelegenheiten und Europa, Uwe Becker aus Frankfurt, wurde als Vorsitzender nach 15 Jahren verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Bürgermeister Stephan Paule aus Alsfeld trat nach seiner Wahl durch die
Delegierten dessen Nachfolge als Vorsitzender an.

Neuer Schriftführer und damit Nachfolger von Ursula Gimmler aus Schauenburg, wurde Bürgermeister Torben Busse aus Hofgeismar; als Beisitzer fungieren Ursula Gimmler, Bürgermeisterin a. D. aus Schauenburg, und Henner Sattler, Bürgermeister a. D. aus Hofgeismar, der bereits Beisitzer im Landesvorstand war.

Hartmut Lind, unser Stadtverbandsvorsitzender und Kreistagsabgeordneter, gehört als Vorsitzender der KPV Kassel-Land automatisch dem Landesvorstand als kooptiertes Mitglied an. Er sagte zu den Wahlen: "Ich freue mich, dass der Kreisverband der CDU Kassel-Land somit hervorragend auch im neuen Landesvorstand vertreten ist."


Die Mitglieder im Landesvorstand und Delegierten der CDU Kassel-Land zur Vertreterversammlung der KPV Hessen - das Foto zeigt v.l.n.re: Hartmut Lind, Ursula Gimmler, Torben Busse, Rüdiger Reedwisch, Anna-Lena Habel und den neuen Vorsitzenden der KPV Hessen, Stephan Paule. Es fehlt Henner Sattler, der zur Zeit in Hofgeismars Partnerregion weilt.

« CDU-Fraktion unterwegs - Besuch des Satsanga-Seminarzentrums