Ein voller Saal, schwungvolle Musik des Holzhäuser Posaunenchors, gut gelaunte Gäste und eine strahlende Bürgerpreisgewinnerin - dies ist das Fazit, das wir zu unserem diesjährigen Neujahrstreffen ziehen können.

Wir gratulieren Ingrid Bambey aus dem Stadtteil Holzhausen sehr herzlich zur Verleihung des Bürgerpreises für das Jahr 2017 für ihren langjährigen, ehrenamtlichen Einsatz (mehr als 35 Jahre) für die Gemeinschaft - als Elternbeirätin in Kita und Schule, in der TSV und im Fremdenverkehrsverein, bei den Rasenden Hirschen, in der Vereinsgemeinschaft und besonders in der AG Weihnachtsmarkt in Holzhausen.

Die Laudatio für die Bürgerpreisträgerin 2017 hielt Lothar Dietrich, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Stadtparlament.

Einen kompletten Bericht über die Ehrung von Ingrid Bambay lesen Sie mit einem "Klick" auf Ehrung Bürgerpreisträgerin 2017 - Bericht für den Stadtboten

« Diskussion über Straßenausbaubeiträge jetzt auch in der Hess. Landesregierung angekommen SPD-Senioren entfachen neue Diskussion um behindertengerechten Zugang zum Ratskellersaal »